Zweimal Deutscher Meister - einmal Vizemeister
  16.06.2019

Die Asse haben gestochen: die erhofften Titel der DM U23 sind eingefahren.

Mit dem Sieg von Stefan Volzer über 110m Hürden in 14,06 s und anschließend dem Sieg von Constantin Preis in 50,12 s war schon das SOLL erreicht.

Die zum ersten Mal bei der U23 ausgetragenen Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen über 4x400m bescherten dem Team aus Yannick Frers, Yannic Krings, Leonard Baranski und Constantin Preis den Vizemeister.

Weitere Infos in der Tagespresse.

  
 
  
 
   
 

 

Bild: Constantin-Yannic-Leonard-Yannick- Herzlichen Glückwunsch

Bilder: privat, www.leichtathletik.de