Stimmungsvolles Sommerfest im Stadion
  30.07.2014 •     Pressemitteilung

Das Wetter hat gehalten und alle haben gestrahlt. Bei Pizza, Kuchen und Getränken verabschieden sich die Leichtathleten in die Sommerferien.

Mit kritischem Blick wurde der Himmel ständig beobachtet. Ein Guss wie am Vortag hätte das angesetzten Sommerfest "alt" aussehen lassen. Stattdessen war alles da, was Rang und Namen hatte. Markus Graßmann konnte neben Eberhard Elsässer und der VfL Vereinsleitung viele Gäste begrüßen. Insbesondere die Medaillengewinner der Deutschen Meisterschaft aus Ulm konnten sich den zahlreichen jungen und alten Leichtathleten zeigen.

Neben der Anerkennung für die laufenden Erfolge der Sindelfinger Athleten wurde auch noch eine besondere Ehrung nachgeholt: Die deutsche Meisterschin Nadine Hildebrand konnte endlich den Pokal für die Anerkennung als "Sportlerin des Jahres 2013" in Empfang nehmen. Nicht zuletzt diese Wertschätzung ihrer tollen Leistungen aus den letzten beiden Jahren sollten genug Rückenwind für die anstehenden Europameisterschaften in zwei Wochen in Zürich sein.

In jedem Fall wird am Mittwoch, 13.08. eine riesige Delegation aus Sindelfingen im Letzigrundstadion in Zürich sein um Nadine die Daumen für den Endlauf zu drücken.

 

erstellt von Dieter Locher