Sie ist da: die neue Kugelstoßanlage im Glaspalast
  17.01.2017 •     Pressemitteilung

Im 40. Jahr des Glaspalastes konnte die neue Anlage gekauft werden. Dank der großartigen Unterstützung des Sindelfinger Sportamtes.

Die zunehmende Zahl der Drehstößer und die geänderten Regeln der Leichtathletik machten eine neue, regelgerechte Anlage schon längst notwendig. Jetzt, zum 40. Jubiläum des Glaspalastes ist es so weit.

Das agile Ü70 Team hat am heutigen Vormittag das 4 m hohe Gestell installiert. Die Matten folgen im Laufe der Woche.

erstellt von Dieter Locher