Adolf Appel ist Mehrkampf-Meister
  27.06.2014 •     Pressemitteilung

Der Sindelfinger Adolf Appel wurde beim Landes-Turnfest in Freiburg Baden-Württembergischer Mehrkampfmeister im Dreikampf der 75- bis 79-jährigen Teilnehmer. Mit ausgezeichneten 26,160 Punkten gewann er überlegen den Wettkampf aus 50-Meter-Sprint, Kugelstoßen und Weitsprung aus dem Stand. Dabei war sein bestes Resultat das Kugelstoßen mit 11,11 Metern. Tags zuvor beteiligte sich Appel am DTB-Wahlwettkampf im Vierkampf der Altersklasse M 75 und wurde unter 44 Teilnehmern Vizemeister mit 34,79 Punkten, wobei er nur einem Turner, der nur turnerische Übungen absolvierte und 35 Punkte erzielte, vorbeiziehen lassen musste. Im Vierkampf hatte er seine beste Leistung im Ein-Kilogramm-Vollballwurf mit 24,52 Metern.
erstellt von szbz